Aktuelles

03. Oktober 2019 bis einschließlich 19. Januar 2020

SYLVESTER ANTONY
Das Verbindende ist das Fremde.
Bilder aus Amerika und Mecklenburg.


Die Ausstellung in der Städtischen Galerie Wollhalle Güstrow ist täglich von 11 bis 17 Uhr geöffnet.

Der mecklenburgische Fernsehsender MV1 hat einen Beitrag über die Güstrower Kunstnacht gedreht, in dem es auch um die aktuelle Ausstellung in der städtischen Galerie Wollhalle in der schönen Barlachstadt Güstrow des internationalen Heimatkünstler Sylvester Antony geht.

Die Ausstellung kann bis zum 19. Januar 2020 täglich zwischen 11 und 17 Uhr besucht werden. Sylvester Antony wird an diversen Terminen persönlich durch die Ausstellung führen und steht für Fragen jederzeit auch telefonisch zur Verfügung.